L-Tyrosin Complex- 120 Kapseln

L-Tyrosin Complex- 120 Kapseln

27,05 EUR

incl. 7 % UST exkl.

Lieferzeit: 1-3 Tage

53,04 EUR pro 100.0 g
Art.Nr.: 1905

L-Tyrosin Complex- 120 Kapseln

– Halten Sie Ihren Stoffwechsel bei guter Laune

Wer kennt das nicht? Obgleich man eine Gewichtsreduzierungsmaßnahme durchführt, will sich der damit gewünschte Erfolg einfach nicht einstellen. Während bei anderen die unliebsamen Pfunde nur so purzeln, ändert sich bei einem selbst an dem Ergebnis auf der morgendlichen Waage kaum etwas. Oder man wundert sich, dass andere, die das gleiche wie man selbst essen und sich auch sportlich nicht stärker als man selbst betätigen, damit gewichtsmäßig keinerlei Probleme haben, während sich bei uns selbst zunehmend ein unliebsames Hüftgold ansetzt.

Was viele nicht wissen ist, dass die Ursache dafür, ob man viel essen kann ohne zuzunehmen oder sich jede Essenssünde direkt in Hüftgold verwandelt, meist am körpereigenen Stoffwechsel liegt. Nicht selten gilt das Gleiche, wenn die angefutterten Pfunde einfach nicht schmelzen wollen. Häufig liegt es daran, dass einfach der Stoffwechsel zu träge ist.

Aber was ist eigentlich der Stoffwechsel genau? Wie das Wort Stoffwechsel schon sagt, geht es darum, dass "Stoffe wechseln". Alles was wir essen und trinken landet erst einmal im Magen-Darm-Trakt. Hier werden die meisten Nährstoffe in ihre Bestandteile zerlegt. Sie werden so klein gespalten, dass der Darm sie aufnehmen und ins Blut überführen kann. Über den Blutkreislauf werden die Nährstoffe dann in sämtliche Zellen des Körpers geschleust. Und hier wird jetzt der Stoffwechsel aktiv. Spricht man also von "Nahrung verstoffwechseln" ist damit der Prozess gemeint, der nach der Verdauung und dem Transport über die Blutbahn in den Zellen passiert. Hier werden die Nährstoffe aufgebaut, umgebaut und abgebaut. Das heißt, die Nährstoffe werden umgewandelt und ändern bzw. wechseln ihre Struktur- deshalb nennt man es Stoffwechsel bzw. Metabolismus.

Und wofür findet das Ganze statt? Zur Energiegewinnung! Die Nahrung wird umgewandelt in Energie. Und unser Körper braucht eine Menge Energie, auch wenn wir gar nichts tun. Ununterbrochen laufen wie in einem Uhrwerk Lebensprozesse, nämlich Auf- und Umbauprozesse ab. Dieser Mechanismus ist bei allen Menschen gleich. Unterschiede findet man jedoch in der individuellen Verwertung von Nährstoffen.

Ein Mensch mit beispielsweise trägem Stoffwechsel verwertet die aufgenommenen Nährstoffe nur langsam und baut deshalb sehr schnell Fettdepots auf. Ein Mensch mit schnellem Stoffwechsel hingegen verbrennt viel von der umgewandelten Energie. Das ist der Grund, weshalb einige Menschen essen können was sie wollen und dennoch schlank und rank bleiben und andere nur beim Anblick von Kalorien schon zunehmen , was vor allem jegliches Bemühen um eine Gewichtsabnahme zu einem fast sinnlosen Unterfangen werden lässt.

Was können wir tun? Ganz einfach! Wir sorgen dafür, dass unser Stoffwechsel wieder normal funktioniert. Aber wie machen wir das?

Nun, neben einer gesunden Lebensweise, zu der auch regelmäßige körperliche Bewegung gehört, ist hierfür auf eine ausgewogene und gesunde Ernährung zu achten.

Dabei sollten wir im Rahmen der Ernährung zunächst darauf achten, dass die zentrale Steuerungseinheit unseres Stoffwechsels, nämlich die Schilddrüse, in ihrer normalen Funktion unterstützt wird. Dieses kleine, walnussgroße Organ verdankt seinen Namen seiner Position. Die Schilddrüse liegt unterhalb des Kehlkopfes wie ein Schild vor der Luftröhre und bildet zwei lebenswichtige Hormone mit den wissenschaftlichen Bezeichnungen Trijodthyronin und Thyroxin. Die üblichen Abkürzungen dafür lauten T3 bzw. T4. T3, weil 3 Moleküle Jod gebunden sind und T4, weil 4 Moleküle Jod gebunden sind.

Diese beiden Botenstoffe regen den Energieverbrauch aller Zellen an - sie regulieren also, ob der gesamte Stoffwechsel auf Hochtouren oder auf Sparflamme läuft. Dafür verteilen sie sich über die Blutbahn im ganzen Körper und docken sich dann an die Rezeptoren der Zellkerne und der Mitochondrien, also der "Kraftwerke" der Zellen an.

In unserem Produkt L-Tyrosin Complex haben wir neben hochwirksamen L-Tyrosin eine Vielzahl weiterer spannender Substanzen integriert. So trägt das in dem Produkt enthaltene Selen zu einer normalen Funktion der Schilddrüse bei.

Des Weiteren findet sich in der L-Tyrosin Complex-Rezeptur das wichtige Spurenelement Zink. Zink trägt nicht nur zu einem normalen Kohlenhydrat- und Fettsäurestoffwechsel bei, sondern auch zu einem normalen Stoffwechsel von Makronährstoffen.

Weiter in der Rezeptur enthalten sind die Spurenelemente Mangan und Molybdän. Mangan trägt zu einem normalen Energiestoffwechsel bei, während Molybdän zu einer normalen Verstoffwechslung schwefelhaltiger Aminosäuren beiträgt.

Veredelt wird diese Komposition an hochaktiven Nährstoffen mit wertvollen Naturextrakten aus der Pflanzenwelt. So finden sich neben indischen Basilikum und Ginseng Extrakte aus der indischen Myrrhe (Gugulipid), der Braunalge (Ascophyllum Nodosum) und der spannenden afrikanischen Pflanze Ashwagandha. Altbewährtes und über Generationen überliefertes Naturwissen über die einzigartige Kraft dieser Natursubstanzen haben wir in die Rezeptur von L-Tyrosin Complex einfließen lassen.

Mit L-Tyrosin Complex haben Sie daher ein einzigartiges Produkt, um Ihren Stoffwechsel bei guter Laune  zu halten.

Unser Geheimtipp: Kombinieren Sie L-Tyrosin Complex mit IQ Slim-Code und Sie werden staunen, welche unglaubliche Erfolge Sie damit erzielen können.

2 Kapseln enthalten: Natürliche Pflanzenstoffe (Gugulipid Extrakt, Braunalgenextrakt, Coleus Forskohlii, Ashwagandha, Ginseng [2% Ginsenoside - 1,4 mg = 3*], Indisches Basilikum) - 540 mg, L-Tyrosin - 110 mg, Zink - 5,6 mg = 56*, Mangan - 2 mg = 100*, Molybdän - 50 µg = 100*, Selen - 45 µg = 82*.
*= % der empfohlenen Tagesverzehrmenge nach Lebensmittelinformationsverordnung.

Verzehrempfehlung: Bitte verzehren Sie täglich morgens und abends jeweils 1 Kapsel mit ausreichend Flüssigkeit.

Diabetikerinformation: 2 Kapseln enthalten 0,06 Broteinheiten (BE).

Hinweise: Nahrungsergänzungsmittel sollten nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise verwendet werden. Während der Schwangerschaft und der Stillzeit wird eine Verwendung des Produktes nicht empfohlen.


Diesen Artikel haben wir am Mittwoch, 04. Mai 2016 in unseren Katalog aufgenommen.

Warenkorb

Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Warenkorb »

Willkommen zurück!

eMail-Adresse:
Passwort:
Passwort vergessen?

Newsletter Anmeldung

eMail-Adresse:

Kundengruppe


Kundengruppe:Gast

Hersteller Info

Naturavitalis
Mehr Artikel

Hersteller